Implantate

Gehen Zähne verloren, ist es das unter Umständen am besten, diese durch Implantate, also künstliche Zahnwurzeln, zu ersetzen.  So werden, anders als bei Brücken oder herausnehmbarem Zahnersatz an natürlichen Zähnen, keine weiteren Zähne durch Beschleifen oder Klammern in Mitleidenschaft gezogen.  Und man hat den Komfort eines fest sitzenden Ersatzes.

Wir planen zunächst die Implantatversorgung und überweisen Sie dann für das Setzen des Implantates an einen erfahrenen Kieferchirurgen. Nach der Einheilungszeit von 3-6 Monaten versorgen wir die Implantate mit Suprakonstruktionen: Kronen, Brücken oder herausnehmbarem Zahnersatz.

Die Kosten für Implantate werden von den gesetzlichen Krankenkassen nur zu einem sehr geringen Anteil übernommen. Evtl. sollte man deshalb schon früh eine Zahnzusatzversicherung abschließen, die die Kosten für Implantate zu einem hohen Anteil mit abdeckt.

Sollten Implantate für Sie interessant sein, vereinbaren Sie bitte einen Termin unter Tel. 040 222129 in der Zahnarztpraxis

Rosemarie Karsten
Hans-Henny-Jahnn-Weg 19
22085 Hamburg (Winterhude/ Uhlenhorst)


Zahnarztpraxis Rosemarie Karsten
Rosemarie Karsten
Hans-Henny-Jahnn-Weg 19
Uhlenhorst/Winterhude
22085 Hamburg
Tel.: 040 - 22 21 29
Fax: 040 - 22 37 30
www.zahnaerztin-karsten.de
info@zahnaerztin-karsten.de
@ by Zahnarztpraxis Rosemarie Karsten.
All rights reserved.
Impressum | Datenschutz

site created and hosted by nordicweb